Pensionspreise und Tarife

 

1. Pensionspreise

Die Gutknecht-Stiftung ist eine nicht gewinnorientierte private Institution und erhält keine Betriebs-Subventionen.

Heimbewohner, die den Pensionspreis aus ihrem Einkommen nicht bestreiten können, haben in der Regel Anrecht auf Ergänzungsleistung.

Die Pensions- und Pflegepreise werden je nach Pflegebedarf abgestuft und
können nebenanstehender PDF-Datei entnommen werden.

2. Zuschläge

Zuschlag für nicht medizinisch verordnete Sonderkost oder Mahlzeitenservice im Zimmer (sofern nicht krankheitsbedingt) Fr. 4.-/Mahlzeit
Unkostenbeitrag für Rechnungsstellung ohne LSV Fr. 10.-/Rechnung
Begleitung zu auswärtigen Terminen durch Personal der GS Fr. 45.-/Stunde
Ausserordentliche Zimmerreinigung nach Aufwand Fr. 45.-/Stunde
Privatwäsche flicken, nämelen nach Aufwand Fr. 45.-/Stunde
Sitzwache Fr. 100.-/Nacht
Pauschale für Zimmerreinigung und -übergabe Fr. 300.-/Abgabe
Risikozuschlag bei fehlendem Vorschuss oder bei ausstehenden Forderungen Maximal bis zur Höhe
der anerkannten Kostenobergrenze

3. Abzüge, falls die Leistung selber erbracht wird

Privatwäsche Fr. 60.-/Monat